Zurück zur letzten Seite                    Zur Startseite des Verlages                  Zur Startseite der BzG

 

Stand 29.05.2021

 

Heft 1, 63. Jahrgang 2021 - lieferbar

Inhaltsverzeichnis

 

Autor / Titel / Seite

 

Artikel


Eckhard Müller: „Krieg dem Kriege!“ Der antimilitaristische Kampf Rosa Luxemburgs und Clara Zetkins und die
sozialistischen Frauenkonferenzen 1907 bis 1915 ........................................................................................ 5

Matthias John: Karl Liebknechts bedeutendster Prozess – der Königsberger Prozess (Teil I). ............................ 51

Jörg Wollenberg: 8. Mai 1945 – Der Tag der Befreiung vom Faschismus als „Rückkehr Deutschlands zur
Menschlichkeit“ mit „Weimar als neues Washington eines demokratischen und sozialistischen Deutschland“.
Erinnerung an ein verdrängtes Kapitel gesamtdeutscher Geschichte von 1945 ................................................ 91

Jörg Roesler: DDR – bestimmte ihre Wirtschaft ihr Schicksal? ..................................................................... 125

Siegfried Prokop: Die Volkskammerwahlen am 18. März 1990 – Ursachen und Folgen ..................................... 139

Interview

Holger Czitrich Stahl und Rainer Holze: Dreißig Jahre staatliche Einheit – linke Bilanzen und Perspektiven.
Interview mit Prof. Dr. Peter Brandt ....................................................................................................... 151

Linda Lilith Obermayr: Political Correctness als Seelsorge. Überlegungen zur Entpolitisierung der Linken
am Beispiel des Genderns .................................................................................................................... 157

Zur Diskussion

Holger Czitrich-Stahl: Vom bildenden Wert der Arbeiterkultur – Plädoyer für ihre sozialwissenschaftliche
Rekonstruktion ................................................................................................................................... 169

 

 

Heft 2, 63. Jahrgang 2021 - in Vorbereitung

Inhaltsverzeichnis (vorläufig)

 

Autor / Titel / Seite

 

Artikel

Hartmut Henicke: Friedrich Engels – 200 Jahre. Bescheidene Anmerkungen zur Genesis, Rezeption und
Anwendung der materialistischen Dialektik ............................................................................................... 3

Eckhard Müller: „Krieg dem Kriege!“ Der antimilitaristische Kampf Rosa Luxemburgs und Clara Zetkins
und die sozialistischen Frauenkonferenzen 1907 bis 1915 – Fortsetzung ...................................................... 35

Matthias John: Karl Liebknechts bedeutendster Prozess – der Königsberger Prozess (Teil I). Seine
Prozesse von Januar bis Juli 1904 – Fortsetzung ...................................................................................... 55

Peter Erler: Interbrigadist, Emigrant und Lagerchef. Der sudetendeutsche Kommunist Karl Keilhofer –
Etappen eines Lebensweges ............................................................................................................... 133

Würdigung


Karl Drechsler: Laudatio zum 85. Geburtstag des Historikers Prof. Dr. Wolfgang Küttler .............................. 171

Wolfgang Küttler: Laudatio auf Prof. Dr. Walter Schmidt zum 91. Geburtstag ............................................ 175

 

Heft 3, 63. Jahrgang 2021 - in Vorbereitung

Inhaltsverzeichnis (vorläufig)

 

Autor / Titel / Seite

 

Artikel

 

Günter Wehner: Die deutsch-sowjetische Widerstandsgruppe in Berlin-Wilhelmsruh 1942 bis 1944 ............................................. 5

Siegfried Prokop: Die Potsdamer Konferenz 1945 und das diabolische Junktim von US-Außenminister Byrnes  ............................... 9

Gerd Dietrich: Traditionen, Rituale und Hoffnungen. Zur politischen Kultur des Vereinigungsparteitages von SPD und KPD 1946 ..... 17

Jörg Wollenberg: Was der Arbeiter von Rosa Luxemburg lernen kann – oppositionsfähig bleiben durch Aufklärung historischer
Fehler. 10 Jahre Rosa Luxemburg-Seminare der IG Metall  .................................................................................................... 37

Holger Czitrich-Stahl: Literaturnotizen zum Rosa Luxemburg-Jahr 2021 .................................................................................. 59

Interview mit Prof. Heinz Niemann  ................................................................................................................................. 111

Peter Fleissner: Krisenbewältigung in Ost und West .......................................................................................................... 127

 


Rezensionen

Karla Bilang, Herwarth Walden und die russische, weißrussische und ukrainische Avantgarde. Künstler und Schriftsteller
1910–1938, trafo Literaturverlag, Berlin 2020, 483 S., Abb., ISBN 978-3-86464-185-5. (Svoboda Jähne, Armin Jähne)  ................. 139

Christoph Vandreier, Warum sind sie wieder da? Geschichtsfälschung, politische Verschwörung und die Wiederkehr des
Faschismus in Deutschland, Mehring Verlag, Essen 2018, 185 S. (Oliver Reschke) ................................................................... 145

Niklas Frank, Auf in die Diktatur! Die Auferstehung meines Vaters in der deutschen Gesellschaft. Ein Wutanfall von Niklas

Frank, J. H. W. Dietz Nachf. GmbH, Bonn 2020, 176 S. (Oliver Reschke) ................................................................................ 147

Jürgen Rambaum: Der Fall Wilhelm Krelle. Vom SS-Generalstabsoffizier zum Abwickler an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Unter Mitarbeit von Helmut Rolle und Mario Arndt. verlag am park Berlin 2020, 127 S. (Siegfried Prokop) .................................... 149

Karl Marx Friedrich Engels Gesamtausgabe (MEGA), Erste Abteilung: Werke, Artikel, Entwürfe. Band 8, hg. von der Interna-
tionalen Marx-Engels-Stiftung, Karl Marx Friedrich Engels: Werke, Artikel, Entwürfe. Oktober 1848 bis Februar 1849. Apparat.

Bearbeitet von Jürgen Herres und Francois Melis. De Gruyter Akademie Forschung Walter de Gruyter GmbH Berlin - München

- Boston 2020. (Walter Schmidt) ...................................................................................................................................... 151

Isabel Rohner und Irene Schäppi (Hg), 50 Jahre Frauen Stimmrecht. 25 Frauen über Demokratie, Macht und Gleichberechtigung.

2020 by Limmat Verlag, Zürich, ISBN 978-3-85791-891-9. (Helga E. Hörz) ............................................................................. 154

Karl Drechsler: Ein bizarres Jahr. Der Kampf um die USA. Von der Eröffnung des Impeachment-Verfahrens am 18. Dezember

2019 bis zur Präsidentschaftswahl am 3. November 2020, Berlin, trafo Literaturverlag, 2021, 218 S. (Walter Schmidt) ................. 158

Cas Mudde, Rechtsaußen. Extreme und radikale Rechte in der heutigen Politik weltweit. Aus dem Englischen übersetzt von

Anne Emmet, Verlag J.H.W. Dietz, Bonn 2020, 255 S. (Oliver Reschke) ................................................................................. 161

David North, 30 Jahre Krieg. Amerikas Griff nach der Weltherrschaft 1990–2020, Mehring Verlag, Essen 2020, 739 S. (Karl
Drechsler)
................................................................................................................................................................... 162

 

Günter Benser: Zeitsprung. Tagebuch-notizen 1948 und 2018. Mit einem Geleitwort von Jürgen Hofmann. edition bodoni

Buskow 2021, ISBN 978-3-947913-15-2, 300 S. 24.00 EUR. (Gerd Dietrich) ........................................................................... 165

Ulrich Heyden: Wie Deutschland gespalten wurde. Die Politik der KPD 1945 bis 1951, tredition GmbH, Hamburg 2020, 445 S.

ISBN 978-3-347-12636-7. (Günter Benser) ........................................................................................................................ 167

Detlef Pollack: Das unzufriedene Volk. Protest und Ressentiment in Ostdeutschland von der friedlichen Revolution bis heute,

transcript Verlag Bielefeld 2020, ISBN 978-3-8376-5238-3, 232 Seiten. (Ulrich Busch) ............................................................. 170

 

Heft 4, 63. Jahrgang 2021 - in Vorbereitung

Inhaltsverzeichnis (vorläufig)

 

Autor / Titel / Seite

 

Artikel

 

Gerhard Weiß. Die Amnestieversprechen in Folge des Kapp-Putsches (13.–17. März 1920) ......................................................... 3

Peter Goller: Willi Bredels Romantrilogie „Verwandte und Bekannte“ und die Geschichte der Arbeiterbewegung ........................... 23


Rezensionen


Akteure eines Umbruchs. Männer und Frauen in der Revolution von 1848/49, Bd. 6. Hrsgg. von Rudolf Zewell. FIDES-Verlag
Berlin 2020, 349 S., 48.80 EUR, ISBN 978-3-931363-20-8. (Kurt Wernicke) ........................................................................... 155

Manfred Dahlmann: Das Rätsel des Kapitals. Zur Kritik der politischen Ökonomie. Gesammelte Schriften in sieben Bänden,
Band 3, hrsg. von David Hellbrück und Gerhard Scheit, ça ira-Verlag, Freiburg/Wien 2020, ISBN 978-3-86259-138-1, 472 S.
(Ulrich Busch) ............................................................................................................................................................. 157

Günter Wirth: Nachgelassene Beobachtungen und Erwägungen in historischer Perspektive, epubli GmbH, Berlin 2013.
348 S. (Siegfried Prokop) .............................................................................................................................................. 161

Marc Saxer: Transformativer Realismus. Zur Überwindung der Systemkrise. Verlag J. H. W. Dietz Nachf. Bonn 2021, 240 S.
ISBN 978-3-8012-0595-9. (Ulrich Busch) ........................................................................................................................ 163

Rolf Geffken: Einspruch im Namen der Arbeit. Geschichten aus dem Anwaltsleben eines 1968ers. Mit einem Vorwort von
Gregor Gysi. THK-Verlag Arnstadt 2021, 380 Seiten, ISBN: 978-3-945068-37-3. (Holger Czitrich-Stahl) ................................... 165

Wolfgang Harich: Das Grüne Jahrzehnt. Schriften aus dem Nachlass Wolfgang Harichs. Band 14. Mit weiteren Dokumenten
und Materialien herausgegeben von Andreas Heyer. Tectum Baden-Baden 2021. ISBN 978-3-8288-4545-9. 851 S.
(Siegfried Prokop) ....................................................................................................................................................... 172